Flott auf den Beinen - mehr als eine Altersfrage

Zuerst ging es darum, sich mit den Nachwehen eines gebrochenen Fusses zu beschäftigen. Dann wechselte die Perspektive. Die Patientin wollte etwas tun, um auch den weiteren Ruhestand nicht ruhend zu verbringen, sondern leichtfüssig unterwegs sein zu können. Eine Patientengeschichte in Wort und Bild.
» Publireportage in RegioAktuell » Patientenportrait online

Zurück