Im WBZ fürs Leben lernen

Wer im WBZ (Wohn- und Bürozentrum für Körperbehinderte in Reinach/BL) eine Attestausbildung, eine Lehre (Grundbildung) oder eine Nachholbildung absolviert, lernt über den eigenen Beruf hinaus noch sehr viel mehr kennen. Darüber berichten Berufsbildungsverantwortliche und Lernende im Schwerpunktartikel des WBZ-Magazins "Einblick 3/2017". Der Text und mehrheitlich die Bilder stammen von Marion Tarrach, wie auch für die Beiträge "Persönlich" über eine Bewohnerin sowie "Leben und Arbeiten" über die Gesichter und Stimmen des WBZ.

Zurück